Medizinische(r) CodiererIn (50-100%)

Die Klinik Villa im Park ist in einem historischen Anwesen im aargauischen Rothrist untergebracht und ist von weiten Teilen des Mittellandes aus schnell und bequem erreichbar. Vor der Gründung der heutigen Klinik im Jahr 1984 wurde die Liegenschaft bereits als medizinisches Rekonvaleszenz- und Rehabilitationszentrum genutzt. Nicht zuletzt dank ihrem langjährigen Bestehen ist die Villa im Park eine gut etablierte und angesehene Gesundheitsinstitution in der Region.

Die Klinik, die seit 2003 das Gütesiegel Swiss Leading Hospitals trägt, ist seit 2013 Teil von Swiss Medical Network und führt jährlich rund 2100 Operationen durch. Die Geburtshilfe zählt zu einem der Fachgebiete der Klinik und jährlich erblicken in der Villa im Park rund 500 Babys das Licht der Welt. Die Ärzte und das weitere medizinische Personal der Klinik Villa im Park sind neben der Geburtshilfe auch auf Orthopädie, allgemeine Chirurgie, Gynäkologie und Urologie spezialisiert.

Ihr Aufgabenbereich

  • Optimale revisionssichere medizinische Codierung der stationären Fälle aller Fachbereiche, hauptsächlich Orthopädie, Chirurgie, Traumatologie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Urologie und Wirbelsäulenchirurgie
  • Anwendung der gültigen Kodierinstrumente (u.a. Kodierrichtlinien des BfS, Fallabrechnungsregeln SwissDRG)
  • Kontrolle und bei Bedarf Ergänzung und Korrektur der Daten der medizinischen Statistik
  • Erkennen von Potenzial zur Verbesserung der ärztlichen Berichterstattung zur Optimierung der Codierung

Ihr Anforderungsprofil

  • Eine höhere medizinische Ausbildung (Pflege HF) oder OP-Fachperson inklusive Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Eine schweizerische Weiterbildung in der medizinischen Codierung (vorzugsweise H+Bildung Aarau)
  • Sie sind eine freundliche, belastbare Persönlichkeit und sind teamfähig
  • Sie lieben es, präzise zu arbeiten und haben Durchsetzungsvermögen
  • Sie verfügen bereits über Codiererfahrung in einem Akutspital in der Schweiz

Unser Angebot

  • Eine interessante Stelle bei einer grossen Privatklinikgruppe mit Kliniken in drei Sprachregionen der Schweiz
  • Eine sorgfältige Einarbeitung, wobei Sie die Möglichkeit haben, Ihre Ideen einzubringen
  • Steigerung Ihrer Codierqualität mittels regelmässiger Fallbesprechungen
  • Flexible Arbeitszeiten - aber kein HomeOffice

Folgen Sie uns auf LinkedIn

Folgen Sie uns

Berufsgruppe

Verwaltung

Arbeitsort

Solothurn

Eintrittsdatum

nach Vereinbarung

Fragen?

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Frau Birgit Leonhardt, Leiterin Codierung, unter der Nummer

+41 79 454 2302

gerne zur Verfügung

Bewerbung

Interessiert? Dann schicken Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Swiss Medical Network
GMS Management & Services

Frau Birgit Leonhardt, Leiterin Codierung CH-D
Glutz-Blotzheimstrasse 1
4500 Solothurn
Telefon: 079 454 2302

bleonhardt@obach.ch

Es werden nur Bewerbungen beantwortet, die elektronisch eingehen und dem Anforderungsprofil entsprechen. Arbeitsmarkt-Agenturen werden gebeten, auf Bewerbungen zu verzichten.